Schöttl 9 Galerie 1992–1994

Von 1992–94 existierte die Schöttl 9 Galerie in München Sendling als einer der ersten Projekträume Münchens.

VernissagePK_AE
Am Eröffnungsabend der Ausstellung Peter Koppen Microships – Andreas Ensslen Bild

Ausstellung
Peter Koppen Microships – Andreas Ensslen Bild
09.10.–21.11.1993

Andreas Ensslen, Mitglied der Gruppe Caduta Sassi und Stipendiat der Villa Massimo in einer gemeinsamen Ausstellung mit Peter Koppen, dem einseitig kahlrasierten Busfahrer aus München, der mikroskopisch kleine Papierschiffchen zu komplexen Anordnungen montiert.

Hier die Einladungskarte, jede ein Unikat (Collage und Monotypie):

Einladungskarte 1993 Peter Koppen Microships - Andreas Ensslen Bild
Einladungskarte 1993
gestaltet und realisiert von Susn Kohl
Peter Koppen beim Show-Falten eines seiner Mikroships
Peter Koppen beim Show-Falten eines seiner Mikroships
Andreas Ensslen 1993
Andreas Ensslen 1993
Eva Tegtmeyer 1993
Gast Eva Tegtmeyer 1993
93 Roswit_Kolla
Die Künstlerin Roswit Kolla 1993
Wandbild von Adreas Ensslen 1993
Wandbild von Adreas Ensslen 1993
Andy Herrlich 1993
Andy Herrlich 1993

 

Ausstellung
Heiliger Bim Bam – Neun Nackte Tage

16.12.–24.12.1993

mit Andreas Ensslen, Andy Herrlich, Susn Kohl, Tina Schmücker, Uli Schweiger, Bernd Wiedemann und vielen weiteren Gästen. Eine Gemeinschaftsinstallation dominierte den Ausstellungsraum, viele weitere Einzelexponate waren zu sehen. In der Hauptraum der Galerie war ein profesioneller Kicker aufgestellt. Jeden Abend wurden Konzerte, Filmfohrführungen, Performances und Vorträge veranstaltet. Neun Tage war die Galerie brechend voll und so mein Konzept erfüllt.

Roswit Kolla und Florian Gass 1993 – Performance "Rute und Routine" während der Ausstellung Heiliger Bim Bam
Roswit Kolla und Florian Gass – Performance „Rute und Routine“ – Ausstellung Heiliger Bim Bam 1993
93 Bimbambild
Ausstellungsvorbereitungen mit Martina Schmücker, Bernd Wiedemann und Andreas Ensslen
Einladungskarte und Programm Heiliger Bim Bam – Neun Nackte Tage 1993
Einladungskarte und Programm Heiliger Bim Bam – Neun Nackte Tage 1993
Einladungskarte und Programm Heiliger Bim Bam – Neun Nackte Tage 1993
Einladungskarte und Programm Heiliger Bim Bam – Neun Nackte Tage 1993
Florian Gass 1993 – Performance "Rute und Routine" während der Ausstellung Heiliger Bim Bam
Florian Gass – Performance „Rute und Routine“ – Ausstellung Heiliger Bim Bam 1993
Roswit Kolla 1993 – Performance "Rute und Routine" während der Ausstellung Heiliger Bim Bam
Roswit Kolla – Performance „Rute und Routine“ – Ausstellung Heiliger Bim Bam 1993
Heiliger Bim Bam 1993 – Bim Bam Band mit Tuncay Acar (Schlagzeug), Max Keller (Gitarre) und Super-Berndti (Bass)
1993 Bim Bam Band mit Tuncay Acar am Schlagzeug, Max Keller an der Gitarre und Super-Bernd Petruk am Bass
Heiliger Bim Bam 1993 – Bim Bam Band mit Tuncay Acar (Schlagzeug), Max Keller (Gitarre) und Super-Berndti (Bass)
1993 Bim Bam Band mit Tuncay Acar (Schlagzeug), Max Keller (Gitarre) und Bernd Petruk  (Bass)
Engel von Susn Kohl 1993
Heiliger Bim Bam 1993 – Skulptur von Susn Kohl

 

Ausstellung
Apocalypse Now

03.11.–21.11.1993, Gruppenausstellung

Julius Erhart 1993
Julius Erhart 1993
Julius Erhart 1993 vor seinem Bild
Julius Erhart 1993 vor seinem Bild

Ausstellung
Friederike & Uwe

18.09.–27.09.1992, Einzelausstellung

Friederike & Uwe 1992
Friederike & Uwe 1992
Friederike & Uwe 1992
Friederike & Uwe 1992

 

Ausstellung

Giusi Cuffaro (Sizilien) 1992

08.11.–27.11.1992, Einzelausstellung

Ausstellung Giusi Cuffaro (Sizilien) 1992 – hier Susn und Leticia
Ausstellung Giusi Cuffaro (Sizilien) 1992 – hier Susn und Leticia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s